Workshops

Es ist wichtig, konstruktiv zu streiten

  • für Verständnis und Respekt im Privatleben,
  • für Fortschritt in der Wissenschaft,
  • für Innovationen in der Wirtschaft
  • und für eine lebendige Demokratie und einen funktionierenden Rechtsstaat.

Wir geben Workshops zu Themen wie konstruktive Gesprächsführung, Argumentieren mit Andersdenkenen oder Argumentieren mit Rechtspopulisten. Unsere Workshops passen wir stets spezifisch an die Wünsche und Besonderheiten der Teilnehmenden an. Im Folgenden ist ein Workshop beispielhaft beschrieben, wie wir ihn bereits gegeben haben.


Workshop: Argumentieren mit Rechtspopulisten

Rechtspopulismus ist in ganz Europa auf dem Vormarsch. Immer häufiger gilt es, sich im gesellschaftlichen Diskurs gegen rechtspopulistische Standpunkte zu behaupten. Im Seminar lernen die Teilnehmenden anhand praktischer Übungen, souverän auf rechtspopulistische Äußerungen und Argumente zu reagieren. Wir trainieren unterschiedliche Gesprächsstrategien, die dabei helfen, Menschen mit rechtspopulistischem Gedankengut im persönlichen Gespräch und im öffentlichen Raum souverän und konstruktiv zu begegnen. Dabei greifen wir auf Methoden aus Rhetorik, Psychologie, Linguistik und Argumentationstheorie zurück und wenden das Gelernte direkt auf aktuelle Beispiele und politische Alltagssituationen an.

Inhalte

  • Typische rechtspopulistische Standpunkte – Kenne Deinen Gegner!
  • Rekonstruktion rechtspopulistischer Argumente und das Erkennen von Fehlschlüssen – Argumente zielsicher kritisieren
  • Unbewusste Vorurteile und kognitive Verzerrungen – Rassismus reflektieren
  • Konkrete Techniken im Umgang mit Menschen mit rechtspopulistischen Positionen
    • Terminologisches Reframing – Mit Sprache steuern
    • Argumentatives Reframing – Strategisch argumentieren
    • Konstruktive Kritik – Vorbildlich streiten

Lernziele

Die Teilnehmenden…

  • erkennen schnell die Stärken und Schwächen rechtspopulistischer Argumente.
  • verfügen über ein Repertoire von Gesprächsstrategien für die Auseinandersetzung mit rechtspopulistischen Positionen.
  • treten gegenüber Menschen mit rechtspopulistischen Positionen überzeugend und souverän auf.